Aktuell

01.11.2012

Wohin entwickelt sich unser Sport?

«Quo vadimus? Die Climax (European Climbing Magazin) Redaktion steht Kopf: Die Sensationsmeldungen laufen Amok, trudeln im Sekundentakt ein. Klettern hebt ab» Mike geht in seinem Editorial auf sehr unterhaltsame aber auch nachdenklich machende Art auf die jüngsten Entwicklungen des Klettersport ein. Rekorde, Inszenierungen und «möchtegerne mediales Spektakel» geben sich in seiner Redaktion die Tür in die Hand und Mike stellt sich die Frage: «Was für eine Ziffer bekommt der Erlebniswert? Ist ein berührender Sonnenuntergang 7c oder 8a? Und warmer Fels unter den Fingern? Eine X-? Mit Freunden draußen sein 5.14d? Den eigenen Körper spüren ein glatter 6B? Und das Gefühl, der Natur ausgesetzt zu sein bekommt dann E9, oder?» Den ganzen Artikel findet ihr hier